Anfahrt

""

Anfahrtskizze

So finden Sie uns: 

Sachsenheim

Aus Richtung Heilbronn

A 81 Ausfahrt Ludwigsburg-Nord. Links abbiegen auf die B27 in Richtung Bietigheim-Bissingen. Vor Ortseingang "Bietigheim-Bissingen" an der Ampelkreuzung links abbiegen nach Sachsenheim. Nach dem Tunnel rechts abbiegen. Von dort folgen Sie bitte der Beschilderung Richtung Sachsenheim. Auf der L 1125 rechts abbiegen in das Industriegebiet "Holderbüschle".

Aus Richtung München

A 8 über Autobahnkreuz Leonberg. A 81 Richtung Heilbronn, Ausfahrt Ludwigsburg-Nord. Links abbiegen auf die B27 in Richtung Bietigheim-Bissingen. Vor Ortseingang "Bietigheim-Bissingen" an der Ampelkreuzung links abbiegen nach Sachsenheim. Nach dem Tunnel rechts abbiegen. Von dort folgen Sie bitte der Beschilderung Richtung Sachsenheim. Auf der L 1125 rechts abbiegen in das Industriegebiet "Holderbüschle".

Aus Richtung Karlsruhe

A 8 Ausfahrt Pforzheim-Ost. Über B 10 Mühlacker, Illingen, Kleinglattbach, Sersheim nach Großsachsenheim. Richtung Bietigheim-Bissingen. Auf der L 1125 links abbiegen in das Industriegebiet "Holderbüschle".

Aus Richtung Singen

A 81 über Autobahnkreuz Stuttgart-Vaihingen. A 8 Richtung Karlsruhe. Über Autobahnkreuz Leonberg A 81 Richtung Heilbronn. Ausfahrt Ludwigsburg-Nord. Links abbiegen auf die B27 in Richtung Bietigheim-Bissingen. Vor Ortseingang "Bietigheim-Bissingen" an der Ampelkreuzung links abbiegen nach Sachsenheim. Nach dem Tunnel rechts abbiegen. Von dort folgen Sie bitte der Beschilderung Richtung Sachsenheim. Auf der L 1125 rechts abbiegen in das Industriegebiet "Holderbüschle".

Industriegebiet Holderbüschle

AUTRONIC Steuer- und
Regeltechnik GmbH

Siemensstr. 17
D-74343 Sachsenheim
Telefon: +49(0)7147/24-0
Telefax: +49(0)7147/24-252
e-mail:vertrieb @autronic .de

RIA 12 Filter: Bahntauglicher 100W RIA 12 Filter nach EN50155 / EN50121-3-2 mit integrierter Netzausfallüberbrückung

HFC50-W/O: 50W DC/DC-Wandler mit ultraweitem Eingang und 10 ms Netzausfallüberbrückung nach EN50155 und EN50121-3-2.

HFC100: Kompakter 100W-Wandler mit ultraweitem Eingang und 10ms Netzausfallüberbrückung für Bahnanwendungen 

ACR120: Neuer leistungsstarker 150W-Wandler nach EN 50155 und 50121-3-2 mit 10ms Netzausfallüberbrückung.