DC/DC-Wandler HFC150-W/G für Automotive, Transport & Bahn

""

Ausgangsleistung 150 Watt

DC/DC-Wandler HFC150-W/G
DC/DC-Wandler HFC150-W/G

Download Datenblatt 

DC/DC-Wandler HFC150-W/G

 

Die HFC150-W/G DC/DC Wandler für die Wandmontage bieten einen ultraweiten Eingangsspannungsbereich von 14,4 V bis 154 V mit 150 Watt Leistung. Ein einziger Wandler deckt damit alle internationalen Bordnetzspannungen für Schienenfahrzeuge (24V, 36V, 72V und 110V) inklusive  des nach EN 50155 geforderten Toleranzbereiches von +/- 40% in einem Gerät ab. Damit ist die ultraweite Lösung optimal für europaweit agierende Unternehmen, um kosteneffizient mit einem einzigen Wandler die Qualifizierung von Baugruppen durchzuführen.

Die EN 50155 bezüglich Temperatur, Schock, Vibration, feuchte Wärmer sowie die bahnspezifischen Kriterien für die EMV nach EN50121-3-2 werden ohne zusätzliche Komponenten eingehalten. Der Wandler verfügt über eine integrierte Netzausfallüberbrückung von 10 ms (Klasse S2, nur für Vin= 110V), die den DC/DC-Wandler einzigartig macht. Durch den hohen Wirkungsgrad von 89…92%, je nach angelegter Spannung, sind die 150W Ausgangsleistung über den kompletten Temperaturbereich von -40 bis +85°C nach Klasse OT4 ST 1, ohne jegliches Derating, verfügbar.

Ein Überspannungs und Übertemperaturschutz erleichtern das Design-In des Sperrwandlers. Die Wandler sind leerlaufsicher und dauerkurzschlussfest. Über eine seitlich angebrachte LED wird zusätzlich der Bereitschaftsstatus angezeigt. Die Montage erfolgt direkt ans Chassis zur einfachen Wärmeabführung, das Gehäuse ist nach IP 20 ausgelegt. Somit ist der schutzlackierte (Conformal Coating) Wandler optimal für die Bahntechnik und leistungshungrige Anwendungen in rauer Umgebung (z.B. Flurförderfahrzeuge) bestens geeignet. Hervorzuheben ist die Isolationsfestigkeit von 4,7 KV zwischen I/O bei der Singelausgangsversion und 3 KV bei der Bipolarversion. 

Die Auswahl des Leiterkartenmaterials wurde sorgfältig ausgewählt und brandschutzgeprüft nach der EN45545-2 R25 und HL 3 ist damit nachweisbar. Zusätzlich wurden Brandschutztest nach der französischen Norm NF F 16-101 durchgeführt mit den Ergebnissen I1 und F1.

 

Die 700 g leichte Plug-and-Play Lösungen stehen als Versionen mit Single-Ausgang (24 V oder 48 V) oder Dual-Ausgang (bipolar ±15 oder  ±24 V) zur Verfügung.

Weitere Ausgangsspannungen gibt es gerne auf Anfrage.


Die Highlights des DC/DC Wandlers HFC150-W/G im Überblick:

  • Ultraweiter Eingang (14,4...154VDC)
  • Galvanisch getrennt
  • Single Ausgang 24 V order 48 V und Duale Ausgänge ±24V, ±15V
  • Chassismontage
  • Abschalten bei Übertemperatur, Überstrom und Überspannung
  • Aktiver Verpolschutz 
  • Dauerkurzschlussfestigkeit
  • Unempfindlichkeit gegen Feuchte und mechanische Beanspruchung
  • Temperaturbereich: -40°C bis +85°C
  • EN 50155/EN50121-3-2

 

Download Datenblatt 

 

 

 

Vin/V
min. - max.
Vout/V Iout/A Type Order number
14,4 - 154 24 6,25 HFC150-W 87742401259
14,4 - 154 ±15 ±5 HFC150-2BW 87748701253
14,4 - 154 ±24 ±3,1 HFC150-2BW 87749801259
14,4 - 154 48 3,125 HFC150-2W 87744801251
Weitere Typen auf Anfrage