DC/DC-Wandler HFBC80-W/Ks, Ksl, Ksp für Automotive, Transport & Bahn

""

Ausgangsleistung 80 Watt

DC/DC-Wandler HFBC80-W/Ks
DC/DC-Wandler HFBC80-W/Ks
DC/DC-Wandler HFBC80-W/Ksl
DC/DC-Wandler HFBC80-W/Ksl

Download Datenblatt

HFBC80-W/Ks - DC/DC-WANDLER MIT NEUESTER TECHNOLOGIE IN KOMPAKTER BAUFORM

Der HFBC80-W/Ks für die Wandmontage bietet einen ultraweiten Eingangsspannungsbereich von 14,4 V bis 154 V mit 60 Watt Leistung. Ein einziger Wandler deckt damit alle internationalen Bordnetzspannungen von 24 V bis 110 V in einem Gerät ab. Damit ist die ultraweite Lösung für europaweit agierende Unternehmen geeignet, um mit einem Wandler kosteneffizient die Qualifizierung von Baugruppen durchzuführen. Optimale Einsatzgebiete für den DC/DC-Wandler sind Anwendungen wie z. B. Box-PCs, Displayansteuerungen, Lüfter, Kundeninformationssysteme, Sprechanlagen und viele weitere Anwendungen im Einsatz in rauen Anwendungen.

Die dauerhafte Arbeitstemperatur des Gerätes liegt zwischen -40 °C und 70 °C, kurzfristig sogar bis zu 85 °C und das ohne jegliches Derating. Der Vollverguss trägt dazu bei, dass Vibrationen (bis 5,72 m/s²) oder Schocks (bis 50 m/s²) kein Problem darstellen, ebenso der Einsatz in Umgebungen mit hoher feuchter Wärme. Ein umfangreich nachweisbare Brandschutz, die einfache Montage und der hohe Wirkungsgrad (bis 91 %) erleichtern den Einsatz.

Die EMV nach EN50121-3-2, sowie Surge, Burst und ESD werden komplett ohne zusätzliche Komponenten eingehalten. Der Wandler verfügt über eine integrierte Netzausfallüberbrückung von 10 ms (Klasse S2), die den kompakten Wandler (113 x 46 x 35mm) einzigartig macht. 

 

Serienmäßig integriert sind ein aktiver Verpolschutzm eine Einschaltstrombegrenzung und ein Überspannungs- und Übertemperaturschutz, zusätzlich ist der Wandler leerlaufsicher und dauerkurzschlussfest. Die Module sind parallel schaltbar und die Ausgangspannung einstellbar.

 

Die Highlights des DC/DC Wandlers HFBC80-W/Ks, Ksl, Ksp im Überblick:

  • Galvanisch getrennt
  • Ultraweiter Eingang von 14,4 bis 154VDC
  • Single Ausgang
  • Für Wandmontage
  • Abschalten bei Übertemperatur
  • Dauerkurzschlussfestigkeit
  • Unempfindlich gegen mechanische Beanspruchung
  • Einschaltstrombegrenzung
  • Aktiver Verpolschutz
  • Netzausfallüberbrückung >10 ms (S2)
  • Temperaturbereich: -40°C bis +85°C
  • Einhaltung der europäischen Bahnnorm EN 50155 und 50121-3-2 (EMV)

Download Datenblatt

 

 

Vin/V
min. - max.
Vout1/V Iout1/A Type Order number
14,4 - 154 12,0 6,67 HFBC80-W/Ks 87711202226